Ockenfels – liebens- & lebenswert
Ockenfels – liebens- & lebenswert

Wir gratulieren Friedrich Merz zum neuen CDU-Bundes-vorsitzenden. Mit knapp 95 % wurde er eindeutig bestätigt.

Aufbruch in Geschlossenheit. Er hat recht, wenn er sagt:"Wir müssen erstens eine kraftvolle Opposition im Bund sein, wir wollen zweitens die Wahlen in den Ländern gewinnen - und drittens werden wir, da Opposition alleine nicht reicht, eigene Antworten geben und ein neues Grundsatzprogramm verfassen."

Mitgliederbefragung: Friedrich Merz  setzt sich durch mit 62,1 %

Abstimmungs-Ergebnis von rund 250.000 Mitgliedern

 

Friedrich Merz

      

62,1    %

 

 

Norbert Röttgen        

    25,8    %  
Helge Braun

 12,1   %

 
     
Merz soll auf dem Parteitag im Januar 2022 zum zehnten Parteivorsitzenden der CDU gewählt werden.    
   

 

Ergebnisse zur: Bundestagswahl 2021 

amtliches Ergebnis-27.09.2021
SPD      26      %  
CDU

24,2   %

 
DIE LINKE

5,0   %

 
GRÜNE 14,3   %  
FDP 11,5   %  
AfD 10,6   %

 

 

Ergebnisse zur: Landtagswahl         Rheinland-Pfalz 2021

amtliches Ergebnis-14.03.2021
SPD      35,7   %  
CDU

27,7   %

 
DIE LINKE

2,5   %

 
GRÜNE 9,3   %  
FDP    5,5   %  
AfD 8,3   %

 

 Freie Wähler                                        5,4   %

Umfragen zur: Bundestagswahl

Bundestagswahl - Forsa-09.11.2022
CDU/CSU 28   %  
SPD

19   %

 
DIE LINKE

5   %

 
GRÜNE 19   %  
FDP

6   %

 
AfD 14  %  
Bundestagswahl -FG Wahlen 11.11.2022
CDU/CSU

28   %

 
SPD

19   %

 
DIE LINKE

5   %

 
GRÜNE 22   %  
FDP 6   %  
AfD 15   %  

   

Bundestagswahl -INSA-07.11.2022
CDU/CSU

27      %

 
SPD

21      %

 
DIE LINKE

 4,5   %

 
GRÜNE

17,5   %

 
FDP

8     %

 

AfD

                           15     %

Bundestagswahl -Infratest-dimap- 04.08.2022
CDU/CSU

28  %

 
SPD

17   %

 
DIE LINKE

4   %

 
GRÜNE

23   %

 
FDP

7   %

 
AfD 13   %  

Kontakt

Andreas Buss

Vorsitzender


CDU Ortsverband
In der Mark 44

53545 Ockenfels

 

Tel.: 02644 /4063559

bussandreas@web.de

Druckversion | Sitemap
© CDU Ockenfels Ortsverband